BISOAIRSTREAM LAS.Schornstein und Infohotline
Home > Schornsteinsysteme > BISOAIRSTREAM® > LAS-F.Schornstein

BISOAIRSTREAM® LAS-F.SCHORNSTEIN – Feuchteunempfindliches und rußbrandbeständiges Schornsteinsystem für raumluftunabhängige Feuerstätten.

Das dünnwandige Schornsteinsystem mit hoher Temperaturwechselbeständigkeit

BISOAIRSTREAM® LAS-F.SCHORNSTEIN ist ein modernes Schornsteinsystem für Festbrennstoff-Feuerstätten mit einer Abgastemperatur bis 400°C. Das Besondere an diesem Schornstein ist, dass auch effizient arbeitende Festbrennstoff-Feuerstätten mit niedrigeren Abgastemperaturen angeschlossen werden dürfen. Also der ideale Schornstein für Pelletheizungen und -öfen, Hackschnitzelanlagen und alle anderen Feuerstätten, die nicht nur rußbrandbeständig, sondern auch feuchteunempfindlich sein müssen.

Der BISOAIRSTREAM® LAS-F.SCHORNSTEIN sorgt nicht nur dafür, dass die Abgase der Feuerstätte sicher abgeführt werden, er versorgt Ihre Feuerstätte gleichzeitig mit der nötigen Verbrennungsluft. Die an diesem System betriebene, raumluftunabhängige Feuerstätte entzieht dem Aufstellraum keinen Sauerstoff mehr.

Vorteil „Isostatisch gepresstes dünnwandiges Rohr aus dichter Keramik“

Der BISOAIRSTREAM® LAS-F.SCHORNSTEIN hat 66 cm lange Innenrohre, mit ausgebildeter Muffe. Das macht den Aufbau enorm schnell, leicht und sicher. Die 3 cm hohe Muffe stellt eine perfekte Verbindung der Rohre untereinander dar. So entsteht eine homogene und dichte Rohrsäule. Der Rauchrohranschluss kann bei diesem System durch einfaches Abschneiden auf die exakte Wunschhöhe eingerichtet werden.

Eigenschaften

  • W3G
  • isostatisch gepresste Keramik-Muffenrohre
  • feuchteunempfindlich
  • rußbrandbeständig
  • raumluftunabhängig
  • für alle Brennstoffe geeignet
  • einfache, zeitsparende Montage
  • hohe Temperaturwechselbeständigkeit

Vorteile

  • Durch seine Dünnwandigkeit erwärmt sich das Rohr schneller, ähnlich wie bei einem Metallrohr.
  • Durch die hohe Temperaturwechselbeständigkeit ist das Rohr auch für Schornsteine, die nachträglich außen am Gebäude angebracht werden, sehr gut geeignet.
  • Durch die Säurebeständigkeit haben Schwefel- oder Salzsäure keine Chance, denn BISOAIRSTREAM® LAS-F.SCHORNSTEINE können nicht korrodieren (im Gegensatz zu Edelstahl).
  • Durch die Rohrlänge von 66 cm sowie die werkseitig vormontierte Dämmschale ist eine schnelle Verarbeitung gegeben – bei gleichzeitiger Handlichkeit.
  • Durch die Muffenverbindung ist eine einfache und schnelle Montage gewährleistet. Das Durchfeuchtungsrisiko durch undichte Fugenverbindungen entfällt.
  • Geringer Platzbedarf durch die konzentrische Bauweise. Hierdurch entfallen auch alle weiteren Maßnahmen für die Zuluftversorgung (z. B. Kanäle, Außenwandöffnungen o. ä.).
  • Die im Ringspalt vorgewärmte Luft sorgt für einen effektiven Verbrennungsprozess.

Technische Daten

Schornstein in W3G Qualität
Zertifizierung:   DIN EN 13063-3
Zulassungsnummer:   Z.7-1.3325
Klassifizierung:   T400 N1 W3 G50 TR40 L90

Kontakt zu unseren BISOAIRSTREAM-Experten

Sie haben Fragen zu unseren BISOAIRSTREAM-Schornsteinsystemen? Sie benötigen Hilfe bei der Wahl des geeigneten Schornsteinsystems? Unsere Experten helfen Ihnen unverbindlich und kompetent per Telefon-Hotline +49 2630 9876-60 oder senden Sie eine Email an: airstream@bisotherm.de

Programm Übersicht

Programm Schornstein-System BISOAIRSTREAM® LAS-F
Tabelle anklicken für bildschirmfüllende Ansicht
Programm Schornstein-System BISOAIRSTREAM® LAS-F
Tabelle anklicken für bildschirmfüllende Ansicht
Facebook Twitter PDF erzeugen Drucken Drucken