Zehn hochwertige Eigentumswohungen in Massivbauweise im Zentrum von Dahn

Bauherr des schicken Wohnprojektes ist die VR Immobilien GmbH, eine Tochter der VR-Bank südliche Weinstraße-Wasgau. Interessenten haben so auf Wunsch den Verkauf und die Finanzierung aus einer Hand. Damit beides solide untermauert ist, werden die Eigentumswohnungen vom Erdgeschoss bis zum dritten Obergeschoss als monolithischer Mauerwerksbau mit Wandbaustoffen der Marke Bisotherm gebaut.

Die Immobilienbasis aus Wandbaustoffen der Marke Bisotherm

Für die Mauerwerkskonstruktionen werden ausschließlich Wandbaustoffe der Marke Bisotherm eingesetzt, um den jeweiligen energetischen, bautechnischen und bauphysikalischen Anforderungen umfassend gerecht zu werden.



Das Bisoplan-Programm ermöglicht das Bauen von Häusern bis hin zum Passivhausstandard in monolithischer Bauweise, also ohne dass ein Wärmedämmverbundsystem notwendig ist. Mit dem z. B. hier für die Außenwände eingesetzten Bisoplan 09, können die zukunftsweisenden Wärmedämmanforderungen ganz ohne zusätzliche Außenwanddämmung (WDVS) erfüllt werden.

Zur Abrundung dieser energetisch optimierten Bauweise werden im Bereich der Auflager der Stahlbetondecken die Deckenrandelemente aus dem Hause Bisotherm eingesetzt.

Die Innenwände werden mit Normaplan-Steinen in den Wanddicken 11,5 cm und 24,0 cm ausgeführt. Normaplan ist das wirtschaftliche Innenwandsystem für höchste Anforderungen an Statik, Schall- und Brandschutz der Marke Bisotherm.

Zurück