Mörtel – Für jedes Mauerwerk der Richtige

Bisotherm-Kimmmörtel wärmedämmend (M10)

Zur Herstellung der Ausgleichsschicht des Mauerwerks mit z.B. Bisotherm Kimmsteinen, Bisoplan Steinen, Normaplan Steinen, etc., um diesen Bereich thermisch aufzuwerten. Nach EN 998-2. Druckfestigkeit M10 Wärmeleitfähigkeit λB 0,21 W/mK

Bisoplan-Dünnbettmörtel (DBM)

Zur Herstellung von Mauerwerk aus Bisotherm-Plansteinen für wärmetechnische Spitzenwerte. Bisomark Plus, BISOGREEN®, Bisomark, Bisoplan und Varioplan sind gemäß Zulassungen nur mit diesem Dünnbettmörtel zu verarbeiten. Dieser wärmetechnisch verbesserte Mörtel ist zur besseren Unterscheidung von Normaplan DBM und Fremdprodukten rot eingefärbt. Nach EN 998-2. Druckfestigkeit M10.

Normaplan-Dünnbettmörtel (DBM)

Zur Herstellung von Mauerwerk aus Normaplan Steinen, Bisophon Planelementen, Normaplan Vbl, Normaplan Hbl und Bisophon Planelemente sind gemäß Zulassungen mit diesem Dünnbettmörtel zu verarbeiten. Nach EN 998-2. Druckfestigkeit M10.

Leichtmauermörtel LM 21

Der wärmedämmende Leichtmauermörtel für das Bisoclassic-Mauerwerk. Nach EN 998-2. Druckfestigkeit M5.